Sie sind hier: Startseite Informieren Infos zum Projekt
 
 

Was ist „Jugend und Wirtschaft"?

Junge_Teilnehmer„Jugend und Wirtschaft“ ist ein Zeitungsprojekt für den Schulunterricht, das von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) und dem Bundesverband deutscher Banken im Jahr 2000 ins Leben gerufen worden ist. Seitdem nehmen daran jedes Jahr rund 60 Schulen teil.
mehr...

 
 

Welche Aufgaben haben die Schüler?

Schüler, die an „Jugend und Wirtschaft" teilnehmen, haben mehrere, gleichermaßen interessante und spannende Aufgaben zu lösen. Zum einen lesen sie selbstverständlich täglich aufmerksam die Frankfurter Allgemeine Zeitung, insbesondere den Wirtschaftsteil. mehr...

Was bietet das Projekt den Schülern?

Das Projekt „Jugend und Wirtschaft“ ermöglicht den Schülerinnen und Schülern, sich intensiv und praxisnah mit aktuellen Wirtschaftsfragen auseinanderzusetzen. Dabei gewinnen sie Erkenntnisse über wirtschaftliche Strukturen und Abläufe. mehr...

Neue Runde

In unserem Ausschreibungsflyer haben wir Ihnen Informationen zum Projekt und die Teilnahmebedingungen zusammengefasst.

» Flyer downloaden

Schüler schreiben

Die eigene Zeitungsseite in der F.A.Z.

Jeden 1. Donnerstag im Monat sowie zusätzlich ein Mal im Quartal erscheinen im Wirtschaftsteil der F.A.Z. ausgewählte Artikel der Schüler
» zur aktuellen Online-Ausgabe